Tags

, , , , , , , , , , , , , ,

Im Gegensatz zu anderen PANTHERION-Mitgliedern verläßt sich Alexander ungern auf exotische Waffen wie die Nuclear Binding Force Rip Gun oder den Heavy Graviton Jammer. Er hat ein Faible für Klingen, und eine besondere bevorzugt er auch im Kampf (wie im Pilotfilm mehrmals zu sehen).

Dabei ist es typisch für seinen Pragmatismus, solch einen scheinbaren Alltagsgegenstand auch für magische Zwecke einzusetzen – sein Messer ist nämlich zugleich sein Athame. So beschreibt es auch Melchior v.·. Wahnstein in OMEN Nr. 2:

“Wenn es hart auf hart kam, vertraute er ohnedies seinem Geschick im Umgang mit dem großen Messer, das er am Gürtel trug.
Ein Einzelstück, geschmiedet von einem russischen Messermacher. Damaszenerklinge und Griff aus karelischer Birke. Es erfüllte mehrere Funktionen für ihn: Es war sowohl Gebrauchs-, Jagd- und Kampfmesser als auch ritual- und kampfmagischer Dolch. Durch eine spezielle Weihung und durch langjährigen Gebrauch war es so aufgeladen, daß es beinahe seine Hand führte, umso mehr, wenn es gegen feinstoffliche Gegner ging.