Tags

, , , , , , , , , , ,

Über die strapaziösen Entstehungsbedingungen des Pilotfilms habe ich ja schon hier berichtet; heute gibt’s einen weiteren kleinen Blick hinter die Kulissen der Dreharbeiten!

Mehr als einmal standen wir dabei vor der Herausforderung, daß eine Einstellung in nur einem einzigen Take gedreht werden mußte, und erstaunlicherweise hat das auch immer geklappt. Überhaupt herrschte durchwegs eine für eine Amateurproduktion bewundernswerte Professionalität am Set – und dennoch gab’s natürlich den einen oder anderen Patzer und Versprecher. Zum allgemeinen Gaudium hier also ein Zusammenschnitt diverser Hoppalas, Blödeleien, Lachkrämpfe und sich versagender Technik. Have fun!