Tags

, , , , , , , , , , , , , , , ,

Ich befinde mich gerade auf einer Rundreise durch Wales. Da dürfen natürlich auch Besuche an Orten nicht fehlen, die fürs Fernsehen wichtig sind oder waren und darüber hinaus einen wichtigen Einfluß auf PANTHERION ausüben. Vor ein paar Tagen habe ich an der Dr. Who Bustour teilgenommen, in deren Verlauf wir Dutzende von Drehorten besichtigen und Anekdoten vom Dreh aus erster Hand erfahren konnten. Nicht zuletzt standen auch 13 Bannerman Road (aus The Sarah Jane Adventures) und das Wales Millennium Centre auf dem Programm!

Bekannt aus “Torchwood”: Das Millennium Centre in Cardiff

Und heute stattete ich dem äußerst schrägen Städtchen Portmeirion einen Besuch ab, das die Kulisse für “The Village” in der legendären Serie The Prisoner bildete. Wer’s nicht kennt: unbedingt nachholen! Auch das Remake mit James Caviezel und Ian McKellen ist absolut empfehlenswert.

Nein, das ist nicht in Italien; das ist die Central Piazza in Portmeirion an der walisischen Atlantikküste!

Und weil’s so gut dazu paßt: Ich schreibe diesen Text gerade auf meinem Laptop in einem Bed & Breakfast in Llanberis, in dem Henry residiert – der Ururenkel jenes Katers, der James Bond (verkörpert von Roger Moore) in die Quere kommt … Schön langsam fühl ich mich hier von merkwürdigen Referenzen verfolgt. In diesem Sinne kann ich mich heute von Euch nur mit den Worten: Be seeing you! verabschieden.