Tags

, , , , , , , , ,

Viel zu lange hat sich nichts mehr getan auf diesem Blog! Das soll sich nun ändern. Denn untätig waren wir alle nicht; hinter den Kulissen wurde und wird weiter an der Übermittlung der Geschehnisse um das PANTHERION-Multiversum gearbeitet. Wenn Ihr also in nächster Zeit das eine oder andere Gerücht aufschnappt, das im Zusammenhang mit den Organisationen in Graz, Wien, Klagenfurt, Salzburg etc. steht oder über entsprechende alarmierende Hinweise stolpert, dann könnte durchaus etwas dran sein. Natürlich werden sowohl PANTHERION selbst als auch deren Kollegen in anderen Städten (geschweige denn F.A.F.N.E.R.) solche Aussagen weder bestätigen noch dementieren.

Die erste Ankündigung betrifft > grotesque selbst: Das Label wird nunmehr ein Imprint der neu gegründeten Edition Gwydion. Das bedeutet, daß die kommenden OMEN-Hefte ab sofort dort erscheinen werden – aber auch, daß alle bisherigen Ausgaben in Kürze zusätzlich als E-Book für den Kindle erhältlich sein werden! Und das ist erst der Anfang …

Logo_Edition Gwydion_grotesque_CMYK